Branchennews

Investitionen als Katalysator für Innovationen in der nachhaltigen Chemie

Das zweite internationale Investor Forum, organisiert durch das ISC3 und den Think Beyond Innovation Accelerator wird innovative Lösungen aus der nachhaltigen Chemie präsentieren, die wichtige Beiträge zu den globalen Nachhaltigkeitszielen (SDGs) liefern. Die Konferenzteilnehmer diskutieren, inwiefern Kapitalmarkt und Finanzierungsinstrumente zum Erhalt der Innovationspipeline beitragen, und wie genau sich die Dynamik im Innovationsökosystem nachhaltige Chemie gestaltet.

Produktion

Der Trockner ist optimal in die Maschinenhaube der S-4 integriert

Der Druckluftspezialist Boge hat sein Portfolio um Schraubenkompressoren mit integriertem Trockner erweitert. Sie sind in den Leistungsbereichen von 55 bis 110 kW erhältlich. Darüber hinaus profitieren Anwender von niedrigen Druckverlusten und der hohen Zuverlässigkeit der Kälte-Drucklufttrockner. Durch die intelligente Integration der Trockner in die geringfügig verlängerte Maschinenhaube benötigen die Kompressoren insgesamt nur unwesentlich mehr Platz bei der Installation - kein Vergleich zum Anschluss eines...

Special: Schüttguttechnik

Höchste Feinheiten: Alpine TDG setzt neue Maßstäbe

Egal ob bei Keramiken, Industriemineralien oder Metalloxiden: Für die Herstellung von Mineralmehlen geht der Trend zu immer feineren Produkten. Hosokawa Alpine, Anbieter im Bereich Verfahrenstechnik und Folienextrusion, präsentiert mit der Pulvis und der TDG zwei innovative Mühlen, die speziell auf die ultrafeine Trockenvermahlung von Industrie-Mineralmehlen kleiner 1 μm ausgelegt sind. „Zerkleinerungsprozesse von Feststoffen sind sehr energieintensiv. Mit der trockenen Feinstmahlung hat Hosokawa Alpine einen...

MARKTPLATZ

Case Studies

Flüssigkeitshandling weiter ausgebaut: Umweltfreundliche verfahrenstechnische Flüssigkeitsanlage

Die neue verfahrenstechnische Anlage wurde von Kitzmann im Kundenauftrag, für den Einsatz in der chemischen Industrie, entwickelt und stellt eine Flüssigkeit her, die aus verschiedenen Rohstoffen besteht, welche besonders kritische und einmalig wechselhafte physikalische Eigenschaften aufweist. Hierbei war eine enge Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung des Konzerns erforderlich, weil die Rezepte laufend optimiert wurden und der Prozess immer wieder auf das Produkt angepasst werden musste.

Special: Industrie 4.0

Testen, messen, prüfen - essenziell für alle Branchen, nicht nur in der Corona-Pandemie

Die neue Zukunftsstudie „Progressive Mess- und Prüftechnik 2030“ des VDMA Competence Center Future Business zeigt Trends und Disruptionen, die sich auf die Fähigkeit auswirken, weiterhin anwendungsorientiert Spitzenqualität in der Mess- und Prüftechnik anzubieten. Ohne zuverlässige Messdaten kann eine Gesellschaft nicht in Sicherheit leben, sind faktenbasierte Entscheidungen nicht möglich. Die Qualität von Alltagsprodukten und industrieller Produktion, die Sicherheit beim Autofahren und Fliegen, gesunde Ernährung,...

Whitepaper

Blockchain in der Prozessindustrie: Das Dechema-Whitepaper liefert Antworten

Was können Blockchains in der Prozessindustrie leisten? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein aktuelles Statuspapier der Dechema. Systematisch und kompakt erklären die Experten, was eine Blockchain ist und wie sie sich von einer „normalen“ Datenbank unterscheidet, wie ihre Besonderheiten nutzbringend eingesetzt werden können und welche Anwendungsfälle in der Prozessindustrie derzeit diskutiert werden oder schon in der Umsetzung sind. Blockchains sind im Kontext der digitalen Transformation in aller Munde....

Events