Branchennews

Saltigo Stahlemail-Reaktor und angeschlossene Apparate
„Custom Manufacturing bedeutet mehr als die Herstellung von Chemikalien im Kundenauftrag. Saltigo bietet seinen Kunden deshalb einen zuverlässigen Rundum-Service aus einer Hand. Verfahrensentwicklung und -optimierung auch für anspruchsvolle, vielschrittige Synthesesequenzen gehören dabei zu unseren Kernkompetenzen“, betont Dr. Torsten Derr, Geschäftsführer der Saltigo GmbH, Leverkusen. Mit diesem Angebot ist das Tochterunternehmen von Lanxess in diesem Jahr auf der Chemspec Europe vertreten.

Produktion

Schlanke Dämmung für höchste Anforderungen
Slentex ist ein einfach zu verarbeitendes und nicht brennbares Material auf Basis rein mineralischer Rohstoffe. Als einlagige, flexible Matte ist es jetzt für vielfältige Einsatzbereiche im Bau- und Sanierungssektor verfügbar. Die neuartige Hochleistungsdämmung, ein anorganisches Aerogel, wurde in langjähriger Zusammenarbeit mit dem US-Unternehmen Aspen Aerogels Inc. entwickelt. Seit 2016 gibt es darüber hinaus eine vertiefte Zusammenarbeit mit BASF im Bereich Aerogel-basierter Dämmstoffe. Erstmals wird das neue Produkt nun auf einem...

Special: Achema 2018

Anzeige
Bluhm Systeme Fassetikettierung
Chemische Produkte werden oftmals als Gefahrstoffe eingestuft, weil sie die Gesundheit gefährden oder die Umwelt schädigen könnten. Daher müssen sie zur Sicherheit besonders gekennzeichnet werden. Für die Beschriftung mit Gefahrstoffsymbolen und Chargeninformationen in der Chemieindustrie stehen verschiedene Kennzeichnungsgeräte zur Auswahl. Sie kennzeichnen nicht nur GHS-konform und zuverlässig, sondern halten zudem den besonderen Produktionsumgebungen der chemischen Industrie stand.

MARKTPLATZ

Case Studies

Kunden- und branchenspezifische Auswahl an Schutzstufen
Siemens kooperiert mit dem IT-Security-Unternehmen Palo Alto Networks, um den Schutz von Industrieunternehmen vor Cyber-Attacken zu erhöhen. Hierfür wird Siemens die innovativen Firewalls (Next Generation Firewalls) von Palo Alto Networks bei Unternehmen der Fertigungs- und Prozessindustrie einsetzen. Die Firewalls sollen die zunehmend komplexen Schnittstelen zwischen Büro- und Automatisierungsnetzwerken auf einem hohen Sicherheitsniveau absichern. Die Kunden können aus einer Vielzahl an Schutzstufen auswählen und diese entsprechend ihren...

Whitepaper

Mit neuen Tools schaffen Chemieunternehmen echten Mehrwert für ihre Kunden
Chemieunternehmen, die ihren Kunden neben ihrem Produktportfolio auch differenzierte Logistiklösungen bieten, könnten schon morgen die Marktführer einer globalen Industrie sein, die bis 2035 ein Volumen von schätzungsweise 5,6 Billionen Euro erreicht (Quelle: Roland Berger). Zu diesem Ergebnis kommt ein neues Whitepaper von DHL Global Forwarding, dem Luft- und Seefrachtspezialisten von Deutsche Post DHL Group. Die von DHL beauftragte und von der Kompetenzgruppe Chemielogistik gemeinsam mit dem globalen Chemieunternehmen Evonik Industries...

Events