Branchennews

Branchennews ist der Newsbereich für die Chemieproduktion. Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Chemiemarkt von Herstellern und Zulieferern der Chemieproduktion sowie Personalmeldungen und Interviews.

Moderne Hochleistungscomputer erleichtern gerade im Bereich der Molekülsimulationen Arbeitsprozesse signifikant
Anzeige

Nachhaltiges Wirtschaften nimmt mehr und mehr an Fahrt auf, vor allem in der chemischen Industrie. Trotzdem denken viele Unternehmen und Entscheider beim Thema Sustainability weiterhin nur an Aspekte wie die Auswahl der Materialien oder den ressourcenschonenden Umgang mit Rohstoffen. Für Covestro geht Nachhaltigkeit in...

Die optischen Eigenschaften von Kohlenstoffnanoröhrchen, die aus einem aufgerollten hexagonalen Gitter von sp2-Kohlenstoffatomen bestehen, lassen sich mithilfe von Defekten verbessern

Mit bewusst erzeugten strukturellen „Fehlstellen“ oder Defekten lassen sich die Eigenschaften von kohlenstoffbasierten Nanomaterialien verändern und verbessern. Dabei stellt es jedoch eine besondere Herausforderung dar, die Art und Anzahl der Defekte zu kontrollieren. Für Kohlenstoffnanoröhrchen - mikroskopisch kleine...

Bei der laserbasierten Pulverbettfusion werden die Bauteile Schicht für Schicht aus feinstem Metallpulver aufgebaut

Seit Ende Februar ist Samson als Werkstoffhersteller für additiv gefertigte Bauteile nach Druckgeräterichtlinie zertifiziert. Mithilfe des laserbasierten Pulverbettfusionsverfahrens von Metallen (LB-PBF-M) kann Samson nun auch drucktragende Ventilbauteile aus den Edelstählen 1.4401/316 und 1.4404/316L herstellen. Der...

In rund 200 Produktionsanlagen werden am Standort Ludwigshafen viele Produkte für Kunden aus fast allen Branchen hergestellt

BASF setzt sich auf ihrem Weg Richtung Klimaneutralität noch anspruchsvollere Ziele und will ab dem Jahr 2050 klimaneutral sein. Basierend auf den jüngsten Fortschritten bei der Entwicklung CO2-reduzierter und CO2-freier Technologien erhöht das Unternehmen gleichzeitig sein mittelfristiges Reduktionsziel für...

Phoenix Contact CEO Frank Stührenberg

Phoenix Contact sieht sich in der Verantwortung, jetzt aktiv zu handeln, um die Erderwärmung zu stoppen und einen Energiewandel herbeizuführen. Deshalb steht die Unternehmensstrategie unter dem Leitbild der „All Electric Society“, einer Vision, dass es ausreichend Energie aus erneuerbaren Quellen geben kann, um durch...

Carsten Losch neu in Knauer Geschäftsführung

Der Berliner Hersteller von Hightech-Labormessgeräten Knauer Wissenschaftliche Geräte hat zum 1. April 2021 seinen bisherigen Leiter des weltweiten Vertriebs Carsten Losch als Geschäftsführer berufen. Herr Losch, der in seiner aktuellen Position sehr erfolgreich neue Impulse für den weltweiten Vertrieb des 1962...

Wacker will gemeinsam mit Linde am Standort Burghausen einen Anlagenkomplex zur Herstellung von grünem Wasserstoff und erneuerbarem Methanol errichten.

Das von Wacker Chemie bei der Europäischen Union zur Förderung eingereichte Projekt für den Bau eines Anlagenkomplexes zur Herstellung von grünem Wasserstoff und erneuerbarem Methanol am Standort Burghausen kommt in die nächste Auswahlrunde. Der Förderantrag sieht vor, dass Wacker gemeinsam mit Linde eine...

Jun Inoue übernimmt ab sofort als zweiter Geschäftsführer neben Dr. Matthias Gutweiler die strategische Leitung von Kuraray in Europa mit Hauptsitz in Hattersheim

Jun Inoue ist neues Mitglied der Geschäftsführung bei der Kuraray Europe GmbH (KEG). Der 55-jährige Wirtschaftsexperte wird zweiter Geschäftsführer neben Dr. Matthias Gutweiler beim Spezialchemie-Hersteller mit Europasitz in Hattersheim und deutschen Standorten im Frankfurter Industriepark Höchst sowie im nordrhein-...

Geschäftsführung des Zeppelin Konzerns (v.l.n.r.): Christian Dummler, Alexandra Mebus, Michael Heidemann, Peter Gerstmann

Der Zeppelin Konzern schließt das Geschäftsjahr 2020 mit einer erneuten Umsatz- und Ertragssteigerung ab und weist zudem mit rund 125 Millionen Euro ein solides Ergebnis vor Steuern aus. Mit 3,3 Milliarden Euro wurde der Konzernumsatz im Vergleich zu 3,1 Milliarden Euro im Vorjahr gesteigert. Bereinigt man den...

Chempark-Leiter Lars Friedrich präsentiert aussichtsreiche Kennzahlen rund um das Wirtschaftsjahr 2020

„In der aktuellen herausfordernden Zeit kommt der Leverkusener Chempark bislang gut durch die Pandemie. Das ist eine gute Nachricht“, sagt Chempark-Leiter Lars Friedrich. Die Zahlen, die Friedrich am Montag, 22. März, im Rahmen des virtuellen Jahresmediengesprächs vorstellte, belegen das. Trotz des schwierigen...