Branchennews

Branchennews ist der Newsbereich für die Chemieproduktion. Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Chemiemarkt von Herstellern und Zulieferern der Chemieproduktion sowie Personalmeldungen und Interviews.

BASF schließt Erwerb des Gemüsesaatgutgeschäfts von Bayer ab

BASF hat den Erwerb des globalen Gemüsesaatgutgeschäfts von Bayer, das vor allem unter der Marke Nunhems geführt wird, am 16.08.18 abgeschlossen. Durch die Transaktion wird das BASF-Portfolio um eine anerkannte Marke mit einer sehr erfolgreichen Geschäftsbilanz erweitert. Das erworbene Gemüsesaatgutgeschäft umfasst 24...

Beim Tag der offenen Tür können die Besucher einen Einblick in die Produktion erhalten

Am 22. September öffnet Sanofi, eines der weltweit führenden Gesundheitsunternehmen, drei Betriebe zur Besichtigung und bietet eine Rundfahrt durch die „Medical City“ an. Darüber hinaus bietet das „Zelt der Nachhaltigkeit“ den Besuchern Informationen zum Unternehmen und seinem Engagement rund um Projekte und...

Die jährliche VAA-Befindlichkeitsumfrage 2018

Die Stimmung der Führungskräfte in den Chemie- und Pharmaunternehmen hat sich 2018 im Vergleich zum Vorjahr kaum verändert. Das zeigt die diesjährige Befindlichkeitsumfrage des VAA unter mehr als 3.000 leitenden und außertariflichen Angestellten der Branche. Dazu der 1. VAA-Vorsitzende Rainer Nachtrab: „In der...

82. Lacktagung der Fachgruppe Lackchemie

Vom 12. bis 14. September lädt die Fachgruppe Lackchemie der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) zur 82. Lacktagung nach Bayreuth ein. Unter dem Motto „4.0 – Alles im Lack?“ geht es in diesem Jahr nicht nur um Additive, Pigmente und anwendungsnahe Analysemethoden, sondern auch um die Digitalisierung und wie sie sich...

Auftragseingang im Maschinenbau Juni 2018: Gutes erstes Halbjahr im Maschinenbau

Nach einer kurzen Verschnaufpause haben die Auftragseingänge im Maschinenbau in Deutschland abermals zweistellig zugelegt. Im Juni wurde ein Orderplus von real 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verbucht. Die Impulse kamen nahezu synchron aus dem In- und Ausland (Inland: plus 12 Prozent, Ausland: plus 13 Prozent)....

Prof. Dr. Stefan Kaluza

Zum Ende des Sommersemesters 2018 wird Dr. Stefan Kaluza die Professur für Umwelt-/Verfahrenstechnik und Simulation chemischer Prozesse am Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Hochschule Düsseldorf übernehmen. Der 1980 in Bonn geborene Wissenschaftler studierte Chemie an der Universität zu Köln und...

Der Teilindex Auftragseingang erholte sich von seinem 27-Monatstief im Juni und wies wieder einen soliden Zuwachs aus

Die deutsche Industrie geht mit frischem Schwung und beschleunigten Wachstumsraten in die zweite Jahreshälfte. Nach der kleinen Delle im Vormonat zogen Produktion und Neuaufträge im Juli wieder an. Das signalisiert der finale saisonbereinigte IHS Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI), der binnen vier Wochen um 1,0...

Es gibt bereits Bots, die den Job eines Headhunters zumindest teilweise übernehmen

Neue Technologien halten auch in den Personalabteilungen Einzug. Die Suche nach Arbeitskräften wird automatisiert und geht neue Wege. Doch das macht Headhunter und Personalvermittler nicht überflüssig. Neue Tools unterstützen die Mitarbeiter mehr, als dass sie ersetzt werden. Vorsicht ist jedoch beim Thema Datenschutz...

Kooperationsvereinbarung unterzeichnet: DPP und Dechema arbeiten künftig Hand in Hand

Die Deutsche Phosphor-Plattform DPP und die Dechema Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, die unter anderem eine langfristige Zusammenarbeit der beiden gemeinnützigen Einrichtungen auf dem Gebiet des Nährstoffmanagements beinhaltet.

Die Chemiker im öffentlichen Dienst

Ob Staub am Arbeitsplatz oder Kohlenmonoxid beim Grillen – versteckte Gefahren finden sich in den unterschiedlichsten Lebensbereichen. Bleiben sie unerkannt, können sie sogar lebensbedrohlich werden. Die Chemiker im öffentlichen Dienst, eine Fachgruppe der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh), gehen diesen...