Wasserstoff

Wasserstoffproduktion

Um Nachhaltigkeitsziele in der Industrie zu erreichen, ist die Verfügbarkeit von grünem Wasserstoff entscheidend. Siemens unterstützt die Wasserstoffindustrie künftig mit Software-Tools, die auf generativer künstlicher Intelligenz basieren, um die Entwicklung von Wasserstoff zu beschleunigen. Vor allem in der...

Halbautomatisches pneumatisches Manntek Zapfventil N-LH2-P zur Betankung von Nutzfahrzeugen mit verflüssigtem Wasserstoff

Auf der diesjährigen Achema in Frankfurt am Main präsentiert die Elaflex Gruppe neue und bewährte Produkte für den sicheren und zuverlässigen Umgang mit empfindlichen, aggressiven, korrosiven, feuer- und explosionsgefährdeten Medien. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Präsentation des Leistungsspektrums der...

Treibhausgaseinsparungen und der damit verbundene Wasserstoffbedarf in Deutschland

Um ein möglichst realistisches Bild des Wasserstoffbedarfs in Deutschland in den kommenden Jahren und Jahrzehnten zu erhalten, hat der Nationale Wasserstoffrat bereits Anfang letzten Jahres eine Datenerhebung durchgeführt und in einem am 01. Februar 2023 veröffentlichten Papier ausgewertet. Diese Bedarfsprognose für...

Am 13. Mai öffnet die Ifat 2024 ihre Tore

Am 13. Mai ist der Startschuss für die Ifat Munich 2024 gefallen. Die Weltleitmesse für Umwelttechnologien wartet mit einem inspirierenden Eventprogramm, spannenden Produkt- und Verfahrensneuheiten sowie einem hohen Maß an politischer Aufmerksamkeit auf. Bundesumweltministerin Steffi Lemke und der bayerische...

Whitepaper Wasserstoff Infrastrukturen

Europa wird im Jahr 2050 einen Mindestbedarf von 700 Terawattstunden Wasserstoff haben. Die Stahl- und Chemieindustrie werden dann die großen Treiber einer Wasserstoffwirtschaft sein und eine große Nachfrage nach Importen und Elektrolyseuren erzeugen. Ein europaweites Pipelinenetz ist notwendig, um die weit auseinander...

130.000 Besucher auf der Hannover Messe 2024

Über 130.000 Besucher aus 150 Ländern tauschten sich auf der Hannover Messe 2024 mit den 4.000 ausstellenden Unternehmen und 300 Start-ups darüber aus, wie sie ihre Wertschöpfungsketten digitalisieren und resilienter gestalten können. Mehr als 40 Prozent der Besucher kamen aus dem Ausland. Nach Deutschland waren China...

Wasserstoffpipeline

Wasserstoff gilt als Energieträger der Zukunft und könnte zum „Klimaretter“ werden. Neben dieser positiven Perspektive birgt das Gas aber auch nicht zu unterschätzende Gefahren bei der Herstellung, der Lagerung und dem Transport. Bei einem Unfall mit flüssigem Wasserstoff können sich Brandteppiche bilden, austretender...

Positionspapier Trans4Real

Seit 2019 fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz im Rahmen der Reallabore der Energiewende die Demonstration von Wasserstofftechnologien im industriellen Umfeld. Die verschiedenen Reallabore werden durch ein Transfer- und Begleitprojekt „Trans4ReaL“ unterstützt, an dem die Dechema beteiligt ist...

Fraunhofer Pilotanlagenzentrum in Schkopau

In der Technologieentwicklung sind Pilotanlagen und die Skalierung von Produktionsprozessen entscheidend auf dem Weg von der ersten Idee bis hin zur Marktreife. In dieser kritischen Phase werden neuartige Konzepte nicht mehr nur im Labor, sondern unter realitätsnahen Bedingungen getestet. Hierbei geht es darum, die...

BASF und Envision Energy arbeiten an der Entwicklung nachhaltiger Energielösungen unter Verwendung der Synspire-Katalysatortechnologie zusammen

BASF Process Catalysts und Envision Energy entwickeln im Rahmen einer Zusammenarbeit ein fortschrittliches und dynamisches Verfahren für die Umwandlung von grünem Wasserstoff und CO2 in E-Methanol, für das die Herstellung unter der Nutzung erneuerbarer Energien erfolgt. Basierend auf ihrer Expertise wollen die beiden...