Energieeffizienz

Energy Efficiency Award 2019: Preisgelder von insgesamt 30.000 Euro

Die Deutsche Energie-Agentur (Dena) sucht Erfolgsprojekte, die den Energieverbrauch und die klimarelevanten Emissionen in Unternehmen messbar mindern. Im Mittelpunkt des international ausgeschriebenen Awards stehen innovative und erfolgreiche Ansätze für Energieeffizienzsteigerungen, die gut auf weitere Unternehmen...

Energy Efficiency Award 2018: Preisgelder in Höhe von 30.000 Euro

Der internationale Energieeffizienz-Wettbewerb der Deutschen Energie-Agentur (Dena) geht in die Verlängerung. Noch bis 15. Juli können private und öffentliche Unternehmen Projekte und Konzepte zur Senkung des Energieverbrauchs einreichen. Wer zu den Preisträgern gehört und mit dem Energy Efficiency Award ausgezeichnet...

Energy Efficiency Award 2018

Die Deutsche Energie-Agentur (Dena) sucht herausragende Projekte, die den Energieverbrauch und die klimarelevanten Emissionen in Unternehmen messbar mindern. Die Besten werden mit dem Energy Efficiency Award 2018 ausgezeichnet. Der international ausgeschriebene Award ist mit Preisgeldern von insgesamt 30.000 Euro...

VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann

Das Europäische Parlament, Rat und EU-Kommission haben im sechsten Trilog eine Einigung zur Reform des EU-Emissionshandels erzielt. Die Änderungen bei der Zuteilung  von Zertifikaten für die Industrie, der Marktstabilitätsreserve und den Benchmarks führen in Summe zu einer Verschärfung des EU-Emissionshandels, so der...

VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann

Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat mehrheitlich für eine erhebliche Verschärfung des europäischen Energieeinsparziels für 2030 gestimmt. Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) sieht darin ein falsches Signal für die weitere wirtschaftliche Erholung in Europa. VCI-Hauptgeschäftsführer Tillmann sagte...

Energy Efficiency Award: Im Mittelpunkt des Wettbewerbs stehen Erfolge bei der Umsetzung der Energiewende

Die Bewerbungsfrist für den internationalen Energieeffizienzwettbewerb der Deutschen Energie-Agentur (Dena) ist um zwei Wochen verlängert worden. Noch bis 31. Juli 2017 können private und öffentliche Unternehmen ihre Erfolgsprojekte und innovativen Konzepte online anmelden. Die Bewerbung für den Energy Efficiency Award...

Spatenstich für den Yaskawa-Erweiterungsbau in Allershausen

Yaskawa vergrößert seinen Standort in Allershausen bei München, dem Sitz der europäischen Robotics Division: Fünf Jahre nachdem der japanische Technologiekonzerns seinen Neubau in der Yaskawastraße bezogen hat, wurde am 18. April 2017 der erste Spatenstich für einen Erweiterungsbau mit 5.000 Quadratmetern Nutzfläche...

Vom 24. bis 28. April 2017 öffnet die Comvac ihre Tore

In Produktionsstätten betragen die Anschaffungskosten bis zu 30 Prozent der Druckluft-Lebenszykluskosten. 70 Prozent der Kosten müssen für Energie ausgegeben werden. Wer aber moderne Drucklufttechnologien einsetzt, kann auf hohe Kostenersparnisse setzen. Es ist somit kein Wunder, dass Energieeffizienz wieder das...

Einheben des Vormischbehälters in das Produktionsgebäude

Wacker Chemie erweitert ihre bestehenden Produktionsanlagen für polymere Bindemittel in Deutschland. Der Münchner Chemiekonzern errichtet gegenwärtig an seinem Standort Burghausen einen weiteren Dispersionsreaktor mit einer Jahreskapazität von 60.000 Tonnen. Für den Ausbau der Produktion und der Infrastruktur vor Ort...

Leitmesse MDA präsentiert Predictive Maintenance als wichtigen Baustein in der Industrie 4.0

Mit einem Umsatzvolumen von zusammen fast 23 Milliarden Euro bilden die deutsche Antriebstechnik und Fluidtechnik das größte Branchensegment innerhalb des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus und sind Arbeitgeber für annähernd 130.000 Beschäftigte. Beide Zulieferindustrien begeistern Kunden in der ganzen Welt mit ihren...