KI

Lanxess entwickelt eine Vielzahl von Präpolymeren für die unterschiedlichsten Polyurethan-Anwendungen

Lanxess weitet den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) in der Produktentwicklung aus. Der Spezialchemie-Konzern hat ein Projekt zur Erweiterung des Produktangebots von Präpolymeren gestartet. Ziel ist es, Kunden noch schneller maßgeschneiderte Polyurethan-Systeme anzubieten, auch in ganz neuen Anwendungsfeldern...

KI ist in der Verpackungstechnik angekommen

Die Anwendung künstlicher Intelligenz (KI) ist in der Verpackungsbranche und der Logistik bereits allgegenwärtig. Diese Technologie befindet sich zwar noch in den Anfängen, doch man kann bereits erahnen wie sie künftig den Automatisierungsgrad auf eine neue Ebene heben wird. Laut einer Umfrage der Unternehmensberatung...

Glasfaserproduktion von Lanxess am Standort Kallo bei Antwerpen, Belgien

Lanxess geht bei der Entwicklung kundenspezifischer Hochleistungs-Kunststoffe zukünftig neue Wege: Durch den Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) will der Spezialchemie-Konzern die Entwicklungszeit neuer Materialien deutlich verkürzen. Dafür kooperiert Lanxess mit Citrine Informatics, einem KI-Unternehmen aus den USA,...

Industrial Pioneers Summit auf der Hannover Messe 2019

Industrie 4.0 ist in vielen Unternehmen bereits Realität und prägt den Alltag in der Produktion und Logistik. Doch wie geht es weiter? Was kommt nach Industrie 4.0? Welche Herausforderungen gilt es zu bewältigen und wo liegen die Chancen und Risiken des industriellen Wandels? Der neue Industrial Pioneers Summit auf der...

Auf dem Weg zu höherer Anlagenzuverlässigkeit und Operational Excellence nimmt die digitale Transformation weiter Fahrt auf

Machine Learning, KI und Predictive Analytik zählten im vergangenen Jahr zu den Top-Themen in der Prozessindustrie. Auch in 2019 weisen alle Trends in Richtung digitale Transformation. Der Anbieter von Software zur Optimierung von Industrieanlagen Aspen Technology, hat die Prognosen seiner Experten eingeholt. In der Öl...

Künstliche Intelligenz birgt mehr Chancen als Risiken

Die Entwicklung und der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) in der Industrie braucht einen verlässlichen europäischen Rahmen – ohne jedoch den Raum für künftige Innovationen einzuschränken. Als ausgewogene Grundlage dazu bewertet der Maschinenbau die aktuelle Mitteilung zu Künstlicher Intelligenz in Europa, welche...

75 Prozent der Unternehmen wollen in den kommenden drei Jahren KI-Technologien implementieren

Von digitalen Assistenten auf Smartphones bis hin zu selbstfahrenden Autos – Forschungen im Bereich des maschinellen Lernens werden die Wirtschaft in den kommenden Jahren nachhaltig prägen. So gehen laut dem Report „Top-IT-Trends 2018“ von Dimension Data 75 Prozent der Führungskräfte davon aus, dass ihr Unternehmen...