Samson

Bei der laserbasierten Pulverbettfusion werden die Bauteile Schicht für Schicht aus feinstem Metallpulver aufgebaut

Seit Ende Februar ist Samson als Werkstoffhersteller für additiv gefertigte Bauteile nach Druckgeräterichtlinie zertifiziert. Mithilfe des laserbasierten Pulverbettfusionsverfahrens von Metallen (LB-PBF-M) kann Samson nun auch drucktragende Ventilbauteile aus den Edelstählen 1.4401/316 und 1.4404/316L herstellen. Der...

Als gemeinsames Pilotprojekt zwischen Samson und Infraserv Wiesbaden werden die Prozesse der Biologischen Abwasserreinigungsanlage optimiert

Samson und Infraserv Wiesbaden haben einen wichtigen Meilenstein im Rahmen einer Kooperation für digitale Transferlösungen in Richtung einer Industrie 4.0 erreicht. Samson ist ein führender Anbieter von System- und Produktlösungen für die Steuerung und Regelung von Medien aller Art mit mehr als 110 Jahren Kernkompetenz...

Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen Samson und Infraserv Wiesbaden

Samson mit Konzernzentrale in Frankfurt am Main und Infraserv Wiesbaden arbeiten zukünftig, im Rahmen einer strategischen Kooperation für digitale Transferlösungen in Richtung einer Industrie 4.0, zusammen. Kern der zeitlich nicht befristeten Zusammenarbeit ist die gemeinsame Weiterentwicklung einer IIoT-Plattform (...

Thomas Steckenreiter erklärt die Vorzüge des neuen Focus-On Ventils mit integrierter Sensorik

Krohne und Samson haben im September 2019 ihren gemeinsamen Kooperationsverbund Focus-On vorgestellt. Das neu gegründete Unternehmen zielt auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung autonomer Aktoren für die Prozessindustrie 4.0 ab. Mit der Verkündung der Partnerschaft wurde zudem eine Produktentwicklung...

Tieftemperaturventil Typ 3598 von Samson

Das neue Tieftemperaturventil Typ 3598 von Samson ist speziell für die Anforderungen in der Kryotechnik entwickelt. Seine Ausführungen bis NPS 8 und Class 900 sind für Temperaturen bis -196 Grad Celsius einsetzbar. Eine Tieftemperaturverlängerung und die Zirkulationssperre sorgen bei dem für hohe Druckstufen...

Dr. Thorsten Pötter wird Chief Digital Officer bei Samson

Zum 1. Januar 2019 übernimmt Dr. Thorsten Pötter die Aufgabe des Chief Digital Officers bei der Samson in Frankfurt am Main. Er ist verantwortlich für den Betrieb und weiteren Ausbau der digitalen Infrastruktur entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Unternehmens. Dr. Pötter tritt die Nachfolge von Peter Knapp an...

Intelligente Systeme von Samson gestalten die Prozessautomatisierung neu

Samson präsentiert auf der diesjährigen Achema in Frankfurt am Main erstmalig die gesamte Ventiltechnikkompetenz des Konzerns auf einem Stand. Gemeinsam werden mit den Tochtergesellschaften Cerra System, Leusch, Pfeiffer, Ringo Válvulas, Starline und Vetec System- und Produktlösungen, für die Steuerung und Regelung von...

Hannover Messe 2018 Sonderschau "Process Industrie 4.0": Module für die smarte Chemiefabrik

Auf dem Weg zu einer höheren Produktivität in der Prozessindustrie weist die Digitalisierung den Weg. Auf der Sonderschau "Process Industrie 4.0: The Age of Modular Production" in der Halle 11 der Hannover Messe 2018 erfahren Besucher, wie sie die Produktivität durch den verstärkten Einsatz von intelligenter Automation...

Ubix wird integraler Bestandteil des Samson-Leistungsangebots

Die Samson AG und der Industriedienstleister Bilfinger SE gründen mit der Ubix GmbH ein Joint Venture zur kontinuierlichen Weiterentwicklung von Ubix, der Digitalisierungs- und Automatisierungsplattform. Ubix wird seit 2011 entwickelt und ist heute in zahlreichen Unternehmen der Energiewirtschaft, Prozessindustrie und...

Samson beruft Dr. Thomas Steckenreiter zum Vorstand

Der Aufsichtsrat der Samson AG hat Herrn Dr. Thomas Steckenreiter mit Wirkung zum 01. Juni 2017 in den Vorstand berufen. Er übernimmt die Verantwortung für Forschung und Entwicklung. Dr. Steckenreiter ist promovierter Chemiker und führte von 2006 bis 2013 als Direktor den Bereich Marketing bei Endress+Hauser Conducta....