ProcessNet

Sensoren müssen möglichst kompakt und robust sein

Was sind die Voraussetzungen dafür, dass Anlagen der Prozesstechnik gleichzeitig flexibel, robust und möglichst weitgehend automatisiert laufen? Im Positionspapier „Sensorik für die Digitalisierung chemischer Produktionsanlagen“ haben Experten aus verschiedenen Branchen im Rahmen von Processnet und AMA Verband für...

Neu zur Powtech 2019 vom 09. bis 11. April 2019: der Networking Campus

Zur Powtech 2019 geht erstmals der Networking Campus an den Start, das junge Ideenlabor der Powtech für die Technologien und Märkte von morgen. Der Networking Campus ist kommunikativer Treffpunkt und Diskussionsplattform für junge Forscher, Start-ups und Entwickler. Herzstück des Campus ist eine offene Vortragsbühne....

Preisträger des Arnold-Eucken-Preis 2018

Die VDI-Gesellschaft Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (GVC) zeichnet PD Dr.-Ing. Christoph Held mit dem Arnold-Eucken-Preis 2018 aus. Den bedeutendsten deutschen Nachwuchspreis der Verfahrenstechnik erhielt Held für seine herausragenden Leistungen in der Biothermodynamik – insbesondere der experimentellen...

Wolfgang Arlt (l.) und Wolfgang Peukert werden mit den Processnet-Medaillen geehrt

Anlässlich der Processnet- und Dechema-Jahrestagung 2018 der Biotechnologen hat der Processnet-Lenkungsausschuss zwei Verfahrenstechniker für ihre wissenschaftlichen Verdienste geehrt. Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Arlt, Universität Erlangen-Nürnberg, erhält die Emil Kirschbaum-Medaille für seine wegweisenden Entwicklungen...

Hannover Messe 2018 Sonderschau "Process Industrie 4.0": Module für die smarte Chemiefabrik

Auf dem Weg zu einer höheren Produktivität in der Prozessindustrie weist die Digitalisierung den Weg. Auf der Sonderschau "Process Industrie 4.0: The Age of Modular Production" in der Halle 11 der Hannover Messe 2018 erfahren Besucher, wie sie die Produktivität durch den verstärkten Einsatz von intelligenter Automation...

Chemplant 2018: Gesucht werden innovative und kreative Ansätze zum konzeptionellen Design einer verfahrenstechnischen Anlage

Der neue Chemplant Wettbewerb der kreativen jungen Verfahrensingenieure (kjVI) in der VDI-Gesellschaft Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (GVC) feiert dieses Jahr sein Debüt. Chemplant soll Studierende für die Prozessplanung und die Konzeptionierung neuer verfahrenstechnischer Anlagen begeistern und zum...

Chemiefabrik - Industrieanlage Raffinerie (Symbolbild)

Der Processnet-Arbeitsausschuss „Cost Engineering“ hat einen neuen Chemieanlagenindex entwickelt, um Investitionskosten für Projekte in der chemisch-pharmazeutischen Industrie fundiert abschätzen zu können. Er berücksichtigt den aktuellen Warenkorb für Chemieanlagen und legt ein Wägungsschema zugrunde, das anhand eines...

Drei Organisationen gründen gemeinsame Fachgruppe Mess- und Sensortechnik

Die Dechema Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V., der VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V. und der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik e.V. gründen eine gemeinsame Fachgruppe Mess- und Sensortechnik (FMS). Dort sollen organisationsübergreifende Aktivitäten gebündelt werden. Die drei...

Für die Prozessindustrie relevant: das Dima-Konzept zur modularen Automation

Im Rahmen der Sonderschau „Modulare Produktion“ auf der diesjährigen Hannover Messe beteiligte sich Wago gemeinsam mit elf weiteren Unternehmen am Gemeinschaftsstand von Namur, Processnet und ZVEI. Unter dem Motto „Process INDUSTRIE 4.0: The Age of Modular Production“ zeigten die Organisationen und Unternehmen, unter...