Kunststoffe

Die Investition ist wichtiger Meilenstein für das Chemcycling-Projekt der BASF und weiterer Schritt in Richtung Kreislaufwirtschaft

BASF plant 20 Millionen Euro in Quantafuel, ein auf die Pyrolyse von gemischten Kunststoffabfällen und die Aufreinigung des Rohöls spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Oslo/Norwegen, zu investieren. Die Investition soll über die Zeichnung neuer Aktien und über eine Wandelanleihe getätigt werden. Gemeinsam wollen die...

Sabic führt LNP Elcrin-IQ Upcycling-Compounds zur Verlängerung der Nutzdauer von PET-Flaschen ein

Sabic hat sein Portfolio an LNP Elcrin-IQ Polybutylenterephthalat- (PBT-) Compounds eingeführt, die auf recyceltem Polyethylenterephthalat (rPET) basieren und darauf ausgerichtet sind, die recycling zu fördern und zur Reduzierung von Kunststoffabfällen beizutragen. Mit der chemischen Aufarbeitung von Alt-PET aus...

Dr. Stefan Gräter und Dr. Andreas Kicherer zeigen eine Probe von Pyrolyseöl und damit hergestellten Kunststoff vor dem Steamcracker

BASF geht mit dem Projekt „ChemCycling“ neue Wege in der Verwertung von Kunststoffabfällen. Chemisches Recycling ermöglicht das Wiederverwerten von derzeit nicht recycelten Kunststoffabfällen, wie gemischten oder verunreinigten Kunststoffen. Diese Abfälle werden in der Regel je nach Region deponiert oder bei ihrer...

High-Performance-Materialien der Marke Durethan werden in Tragflächen und Propellern von Drohnen eingesetzt

Unbemannte Fluggeräte, allgemeinhin als Drohnen bekannt, haben in den vergangenen Jahren eine rasante Entwicklung genommen. Ob als Spielzeug für Kinder und Erwachsene oder aber – in Spitzenqualität – als Unterstützung bei Rettungseinsätzen und in der Landwirtschaft – Drohnen begegnen uns immer häufiger. Das...

Schwarzheide ist damit der weltweit größte Compoundierstandort der BASF

BASF hat am 21. Juni 2017 die erweiterte Compoundieranlage am Standort Schwarzheide in Betrieb genommen. Damit können bis zu 70.000 Jahrestonnen Ultramid (PA: Polyamid) und Ultradur (PBT: Polybutylenterephthalat) zusätzlich produziert werden. Das ist ein weiterer Schritt bei den Kapazitätserweiterungen, die BASF...