Industrie 4.0

ABB Zentrale Mannheim

ABB übernimmt B&R, den größten unabhängigen Anbieter für offenen Lösungen für die Maschinen- und Fabrikautomation. Damit schließt ABB seine historische Angebotslücke in der Maschinen- und Fabrikautomation. Mit der Kombination entsteht eines der weltweit umfassendsten Angebote in der Industrieautomation: Die...

Endress+Hauser hat die Erfinderinnen und Erfinder des Unternehmens beim Innovatorentreffen im badischen Merzhausen geehrt

Die Zahl der Patentanmeldungen der Endress+Hauser Gruppe wächst weiter an: Im Jahr 2016 hat das weltweit tätige Unternehmen die Rekordzahl von 273 Erstanmeldungen bei den Patentämtern eingereicht. Gut drei Viertel betreffen die Füllstand-, Durchfluss- und Analysemesstechnik, gefolgt von den Bereichen Digitale...

Pressekonferenz am 31. März 2017 - Hannover Messe

Industrie 4.0 lässt Branchengrenzen verschwinden. Innovationszyklen werden kürzer. Darauf müssen nicht nur Industrieunternehmen reagieren. Auch die Hannover Messe passt sich den neuen Realitäten an. Auf der Weltleitmesse der Industrie waren Unternehmen aus dem Bereich der Antriebs- und Fluidtechnik bislang alle zwei...

Konzeption Lösemittel-Recycling mit Prozesstanks

Ofru Recycling bietet ihre Recycling-Anlagen jetzt für die Eingliederung in moderne Scada-Prozessleitsysteme an. Damit lassen sich beispielsweise Thinclient-Steuerungen von Maschinen jetzt auch vom iPad oder vergleichbaren Geräten aus bedienen bzw. aus der Ferne warten. Durch die Auslegung der Lösemittel-...

Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem: DFKI / Smart Factory KL auf der Hannover Messe 2017

Die Technologie-Initiative Smart Factory KL e.V. und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI) stellen die weiterentwickelte Industrie 4.0-Anlage gemeinsam mit den 19 beteiligten Partnerunternehmen auf der Hannover Messe vom 24. bis 28. April 2017 am Stand D 20, Halle 8 aus. Dank des...

Leitmesse MDA präsentiert Predictive Maintenance als wichtigen Baustein in der Industrie 4.0

Mit einem Umsatzvolumen von zusammen fast 23 Milliarden Euro bilden die deutsche Antriebstechnik und Fluidtechnik das größte Branchensegment innerhalb des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus und sind Arbeitgeber für annähernd 130.000 Beschäftigte. Beide Zulieferindustrien begeistern Kunden in der ganzen Welt mit ihren...

Der Einkauf nimmt bei der fortschreitenden Digitaliserung der Wirtschaft eine entscheidende Rolle ein

Die digitale Transformation des Einkaufs wird von den Unternehmen als große Chance für eine deutliche Effizienzsteigerung gesehen. Mit der erfolgreichen Umsetzung von Einkauf 4.0 lassen sich nicht nur Kosten nachhaltig reduzieren; auch Maverick Buying kann wirksam verringert werden. Das sind zentrale Ergebnisse einer...

VCI-Präsident Dr. Kurt Bock

2016 war ein durchwachsenes Jahr für die chemisch-pharmazeutische Industrie. Trotz eines schwierigen weltwirtschaftlichen Umfeldes konnte Deutschlands drittgrößte Branche Investitionen, Kapazitätsauslastung und Beschäftigung stabil halten. Die Produktion wuchs aber weniger als erwartet. Gleichzeitig ging der Umsatz...

Chemiebranche setzt digitale Transformation zögerlich um

Deutsche Chemieunternehmen sind sich der Herausforderung der Digitalisierung für ihre Branche und der damit verbundenen notwendigen Transformation bewusst. Ein Großteil kümmert sich jedoch bislang zu wenig um die Umsetzung. Das ist eines der Kernergebnisse der Studie „Zeit zum Aufblühen – digitale Transformation der...

Herbstpressekonferenz der Chemieverbände Hessen am 24. November 2016 in Frankfurt

Die Chemieverbände Hessen erwarten für 2016 einen Rückgang bei Produktion und Umsatz. Die fehlende wirtschaftliche Dynamik macht sich auch bei der Beschäftigung bemerkbar. Jedes zweite Mitgliedsunternehmen befasst sich bereits intensiv mit dem Thema „Digitalisierung“. Die Chemieverbände Hessen stellten auf ihrer...