European Coatings Show, Nürnberg (23.-25.03.2021)

Treffpunkt der Lack- und Farbenindustrie

Logo der ECS 2021

Ästhetisch, nachhaltig, funktional, prozesssicher. Die Anforderungen an Farben und Lacke steigen unaufhörlich. Entscheider und Vordenker der Coatings Branche stehen vor großen Herausforderungen. Auf der European Coatings Show (ECS), haben Sie die Gelegenheit, sich mit den Innovationsführern über die neuesten Entwicklungen bei Pigmenten, Additiven, Klebrohstoffen, bauchemischen Produkten sowie bei Labor- und Produktionstechnik, Prüf- und Messtechnik, Applikationstechnik und Umwelt- und Arbeitsschutz auszutauschen.

Die Angebotspalette der European Coatings Show ist ein Spiegel der Innovationen rund um Farben und Lacke. Im zweijährigen Turnus tauschen sich auf der Nürnberger Weltleitmesse Formulierer von Farben, Lacken, Kleb- und Dichtstoffen, Hersteller von Additiven, Hersteller von Produkten der Bauchemie, industrielle Verarbeiter, aber auch Vertreter von Wissenschaft und Forschung zu den neuesten Entwicklungen der Branche aus.

Besucher und Aussteller loben gleichermaßen die einmalige Atmosphäre, in der man Kontakte pflegt, Neugeschäft anbahnt, Investitionsentscheidungen trifft und gemeinsam über den Tellerrand hinausblickt. Was bringt die Zukunft? Welche technischen Trends werden morgen gesetzt? Was erwartet der Konsument von übermorgen von uns? Auf der ECS wird informiert, diskutiert und entschieden.

Die Statistiken aus der Vergangenheit belegen die Bedeutung der ECS als Weltleitmesse: 1.135 Aussteller bei einem Wachstum von 10,8 Prozent, 98 Prozent waren mit dem Angebot zufrieden bis sehr zufrieden. Innovationen werden in der Coatings Branche wesentlich über zukünftiges Wachstum entscheiden, seien Sie also 2021 dabei, wenn in Nürnberg die neuesten Produktentwicklungen präsentiert werden.

Öffnungszeiten
23. und 24. März 2021: 09:00 - 18:00 Uhr
25. März 2021: 09:00 - 17:00 Uhr