ABGESAGT: Interpack, Düsseldorf (25.02.-03.03.2021)

Update: Messe wird wegen Covid-19 abgesagt

Logo Interpack

Zunächst war nur eine Verschiebung der internationalen Weltleitmesse Interpack um ein Dreivirteljahr geplant, die ursprünglich im Mai 2020 stattfinden sollte. Aufgrund der großen Unsicherheit bei den Unternehmen und Ausstellern durch hohe Infektionszahlen hat die Messe Düsseldorf Ende 2020 bekannt gegeben, dass die Messen Interpack und Components 2021 komplett abgesagt werden. 

„Wir haben alles daran gesetzt, der herausragenden Bedeutung der Interpack für die Processing & Packaging-Industrie auch in Pandemie-Zeiten gerecht zu werden - vor allem, weil wir einigen Zuspruch für eine Präsenzmesse aus der Branche erhalten haben und über ein praxisbewährtes Hygienekonzept zum Schutz aller Beteiligten verfügen. Letztendlich zeigt aber nun die Rückmeldung der Aussteller deutlich, dass die Unsicherheit zu groß ist, um eine Interpack auszurichten, die ihrem Anspruch als internationale Leitmesse gerecht werden kann“, erläutert Wolfram N. Diener, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf. „Die Entscheidung der Bund-Länderkonferenz vom 25. November, die Maßnahmen in Deutschland zu verschärfen und voraussichtlich sogar bis ins neue Jahr hinein zu verlängern, lässt leider nicht auf eine deutliche Besserung für die kommenden Monate hoffen. Das wirkt sich auf alle Veranstaltungen der Messe Düsseldorf im ersten Quartal aus. Wir setzen nun auf die kommende turnusgemäße Ausgabe der Interpack im Mai 2023, die wir durch erweiterte Online-Angebote ergänzen werden“, so Diener weiter. Den vollständigen Bericht über die Absage der Interpack 2021 lesen Sie hier.

Der vergangenen Interpack, die im Mai 2017 mit 2.865 Ausstellern und 170.500 Besuchern ausgerichtet worden war, folgte ein großes positives Echo der beteiligen Unternehmen. Darin wurde vor allem die Qualität der deutschen wie internationalen Besucher und deren auffällig hohe Orderbereitschaft gelobt. Von etlichen Firmen war zu hören, dass sie noch nie so viele konkrete Aufträge während einer Messe geschrieben hätten.

Passende Anbieter zum Thema

BEUMER Group, chemische Industrie, Abfülltechnik, Palettiertechnik, Verpackungstechnik, Verpackungslinie, Intralogistik-Lösungen, Customer Support, Residential Service, Materialverfolgung