KSB Business Innovation Lab als Ideenschmiede ausgezeichnet

Lösungen um die digitale Transformation voranzutreiben

Das Business Innovation Lab von KSB befindet sich in Ludwigshafen / Rhein

KSB ist erneut für seine Innovationskraft von der Zeitschrift Capital in Zusammenarbeit mit der Managementberatung Infront Consulting & Management ausgezeichnet worden. In der aktuellen Capital-Ausgabe 07/2020 bewertete das Magazin deutsche Denkfabriken in den zwei Kategorien „kerngeschäftsnahe Innovationen“ und „kerngeschäftsferne Innovationen“. Das KSB Innovation Lab wurde dabei zusammen mit der zugehörigen Skalierungszelle in der ersten Kategorie mit der Note „sehr gut“ und in der zweiten mit „gut“ bewertet. Im Bereich der Industrieunternehmen belegte KSB damit den siebten Platz hinter den Innovation Labs von Firmen wie Audi, Henkel und Airbus.

Die Zeitschrift bewertete unter anderem, wie gut die untersuchten Labore und Digitaleinheiten bei Ausbau und Kommerzialisierung bereits entwickelter Geschäftsmodelle sind. Dabei wurden konkrete Lösungen betrachtet sowie die zugrundeliegenden Methoden, um diese in den betrieblichen Prozess zu überführen und die digitale Transformation der Unternehmen voranzutreiben. Das KSB Innovation Lab entwickelt seit 2017 in einem Team mit eigenen Experten, externen Erfahrungsträgern und Studenten neue Geschäftsmodelle. Sie sollen den digitalen Wandel des Maschinenbauunternehmens vorantreiben.
 

Passende Anbieter zum Thema

Druckluftmembranpumpe, Schlauchpumpe, Kreiselpumpen, Zahnradpumpen, Dosierpumpen, Magnetgekuppelte Pumpen, Chemiepumpen, Ölpumpen, Pumpe, ATEX
Grundfos, Pumpen, Anlagenoptimierung, Dosiertechnik, Druckerhöhungsanlagen, Frequenzgeregelte Pumpen, Mehrstufige Kreiselpumpen, Norm- und Blockpumpen, Schulungen